• 100 Jahre HEV im Linthgebiet

100 Jahre HEV im Linthgebiet

13.01.2020

Am 6. Juli 1920 wurde im Hotel Post, Rapperswil die Hausbesitzer-Organisation Rapperswil-Jona gegründet. Ausschlaggebend für die Gründungsversammlung war die Tatsache, dass zahlreiche Hauseigentümer mit den behördlichen Abgaben und Gebühren ebenso wenig glücklich waren wie mit dem Wasserzins. Man beschloss, sich zu organisieren, um die Interessen der Eigentümer wirksamer vertreten zu können.

Seit 100 Jahren steht der HEV für den Erhalt und die Förderung das Privateigentum ein und gibt ihm eine viel beachtete Stimme. Von den 59 Gründungsmitgliedern ist der Verband auf 4500 Mitglieder gewachsen.

Runde Geburtstage sollen gefeiert werden.
Dies werden wir mit unseren Mitgliedern zusammen gebührend tun.
Der Apéro und das Jubiläums-Nachtessen wird musikalisch durch das Duo Sax O’Conga untermalt, René und Laura Rindlisbacher unterhalten uns nach dem Nachtessen mit ihrem neuen Programm und mit der Gruppe Drums2Street erleben Sie einen etwas speziellen und nicht alltäglichen Abschluss des Abends. Auch wird ein kleines Geschenk an alle Teilnehmer unseres Jubiläumsabends nicht fehlen.

Am 17. April 2020 findet die grosse Jubiläums-GV im Grünfeld Jona statt. (Türöffnung 16:30 Uhr)
Weil es immer schwieriger wird, für unsere bald 4‘500 Mitglieder genügend grosse Lokalitäten für Veranstaltungen zu finden, freut es uns ganz besonders, dass wir zwei Tage nach der Bank Linth-GV deren Infrastruktur nutzen dürfen. In verdankenswerter Weise ermöglich uns die Bank Linth, bis zu 1000 Mitglieder zur GV empfangen zu können. Der Dank geht auch an die Stadt Rapperswil-Jona, welche uns das Grünfeld zur Verfügung stellt.

Reservieren Sie bitte unseren Jubiläumstag - Freitag, 17. April 2020 Beginn 16.30 Uhr bis 23.00 Uhr. Wir versprechen Ihnen, dass es eine Jubiläumsveranstaltung ge¬ben wird, die Ihnen in Erinnerung bleiben wird. Die Anmeldung zum besagten Anlass werden wir Ihnen in nächster Zeit zukommen lassen.